Ortschaftsrat Börnecke

Rüdiger Klamroth (CDU)

53 Jahre

Geschäftsführer LDL GmbH & Co.KG
Landwirt

- Ortsbürgermeister seit 1994 von Börnecke
- Kirchenvorstand St.Petri Kirche Börnecke
- ehrenamtliche Tätigkeiten: aktives Mitglied der freiwilligen Feuerwehr Börnecke, Mitglied Schützengesellschaft Börnecke


Schwerpunkte der Arbeit im Ortschaftsrat:
- kontinuierliche Weiterentwicklung von Börnecke unter Einbeziehung unserer Bürger und unter Berücksichtigung des real machbaren
- Neubau Feuerwehrgerätehaus
- Kreisstraßenausbau durch Börnecke
- Stärkung der dörflichen Gemeinschaft

Henning Klamroth (CDU)

51 Jahre
Landwirt

- ehrenamtliches Engagement für Börnecke
- Mitglied der Schützengsesllschaft Börnecke

Schwerpunkte der Arbeit im Ortschaftsrat:
- Weiterentwicklung von Börnecke
- Erschließung landwirtschaftlicher und touristischer Infrastruktur

Unsere Bürger und unsere Vereine als Basis unserer dörflichen Gemeinschaft haben zentralen Stellenwert. Nur gemeinsam werden wir Börnecke entwickeln und dabei unsere Bodenständigkeit bewahren.

Ulf Jahn (parteilos)

52 Jahre
Mediziner

- Mitglied im Feuerwehrförderverein Börnecke
- Mitglied im Anglerverein Börnecke

Schwerpunkte der Arbeit im Ortschaftsrat:
- Stärkung der dörflichen Vereine


Für ein liebenswertes Börnecke mit all seinen Besonderheiten und einer tollen dörflichen Gemeinschaft.

Karin Steiner (parteilos)

68 Jahre
Erzieherin


- Vorsitzende des Heimatvereins „ Zum Prinzenstein“ e.V. Börnecke

- Mitglied des Kulturvereins und des Kirchenvorstandes St. Petri Börnecke


Schwerpunkte der Arbeit im Ortschaftsrat:

- Einsatz für die Belange des Ortsteils besonders in kulturellen und sozialen Bereichen: Kinder – und Jugendarbeit, Kindertagesstätte
- Förderung der Vereine
- Arbeit mit Senioren

Hobby: 
Lesen und Musik

Tobias Kleye (parteilos)

29 Jahre
Informatikkaufmann

Schwerpunkte der Arbeit im Ortschaftsrat:
- Stärkung der Vereine
- Stärkung dörfliche Gemeinschaft
- Interessenvertretung unseres Ortes gegenüber der Stadt

Mein Lebensmittelpunkt ist Börnecke, die Bürger und ihre Probleme interessieren mich. 
Aus diesem Grunde bewerbe ich mich für die Mitarbeit im Ortschaftsrat.

Steffen Pyka (parteilos)

44 Jahre
selbstständiger Tischlermeister

- Mitglied im Ortschaftsrat seit 2015

Schwerpunkte der Arbeit im Ortschaftsrat: 
- die Interessen der Gemeinde vertreten
- die Infrastruktur Börnecke´s erhalten und ausbauen

Hobbys:
Jegliche sportliche Aktivitäten, zum Beispiel Laufen

Ortschaftsrat Derenburg

Wolfgang Zettl (CDU)

56 Jahre
Diplomlehrer

Schwerpunkte für die Arbeit im Ortschaftsrat: 
- Kampf um gerechte Vereinsförderung für alle Ortsteile
- Kampf gegen einen Windpark in Derenburg

Hobbys:
Fußball, Vizepräsident Derenburger Carnevalverein

Bert Reinecke (CDU)

40 Jahre
Sachgebietsleiter Personal der Landesanstalt für Landwirtschaft und Gartenbau Sachsen-Anhalt

- Vorsitzender Gemeindeelternrat
- Mitglied im Jugendhilfeausschuss und Kreiselternrat des Landkreises Harz
- Mitglied in der Landeselternvertretung Sachsen-Anhalt
- selbständiger Immobilienmakler

Schwerpunkte der Arbeit im Ortschaftsrat:
- Verbesserung Infrastruktur
- Verbesserung des Lebensstandard aller Generationen im Ort

Ich möchte dafür eintreten, dass junge Familien die Stadt Derenburg als wohnwertes Ziel empfinden und gleichzeitig unsere Senioren glücklich sind. Hierzu muss die Infrastruktur in Kita, Schule und drumerhum erhalten und verbessert werden. Gemeinsam für Derenburg, Blankenburg und den Harz.

Michael Loehsner (parteilos)

52 Jahre
Techniker Maschinentechnik

Schwerpunkte der Arbeit im Ortschaftsrat:
- Erhaltung und Ausbau der Infrastruktur
- Bürgerinitiative gegen Windkraft in Derenburg

Hobbys:
Volleyball, FFW Derenburg, Wandern


Reinhard Düsel (parteilos)

65 Jahre
Dipl.agr.Ing. Saatzuchtleiter

-  Vorsitzender SV Eintracht Derenburg 



Schwerpunkte der Arbeit im Ortschaftsrat:
- Erhalt und Weiterentwicklung der Sportstätten von Blankenburg und deren Ortsteilen
- Stärkung des Ehrenamtes

Vereinsförderung sollte Pflichtaufgabe einer Kommune werden (nicht freiwillige Aufgabe) 

Carolin Simon (parteilos)

36 Jahre
Einkäuferin Automobilzulieferer

- Mitglied im Carnevalverein DCV Derenburg
- Elternkuratorium Kita Derenburg

Schwerpunkte der Arbeit im Ortschaftsrat:
- Sanierung der Kita Derenburg

Ortschaftsrat Heimburg

Volker Ernst (CDU)

67 Jahre
Mechanikermeister
Inhaber Nähmaschinen Ernst

Schwerpunkte der Arbeit im Ortschaftsrat:
- engere Zusammenarbeit der Ortsteile mit der Stadt in den Bereichen Soziales, Kulturelles sowie dem Tourismus

Hobbys:
Musik (selbstgemacht)

Sven Hädicke (CDU)

41 Jahre
Kranmechaniker und Prüfer nach DGUV

- Ortswehrleiter der freiwilligen Feuerwehr Heimburg

Schwerpunkte der Arbeit im Ortschaftsrat:

- Kita Heimburg
- baldige Eröffnung der Teufelsbachbrücke

- Förderung der Vereine und Zusammenarbeit der Vereine

Thomas Wolff (parteilos)

52 Jahre
Bautischler

Schwerpunkte der Arbeit im Ortschaftsrat:
- Akktaktivität des Ortes befördern
- Unterstützung der ortsansässigen Vereine

Hobbys: 
Angeln

Ortschaftsrat Hüttenrode

Detlef Giesecke (CDU)

60 Jahre
Handwerksmeister

- Vorsitzender CDU Ortsverband Hüttenrode

Michael Häge (CDU)

28 Jahre
Biolandwirt aus Hüttenrode

Schwerpunkte der Arbeit im Ortschaftsrat:
- Umweltbewusste und familienfreundliche Weiterentwicklung der Stadt und deren Ortsteile
- Ausbau und Pflege von Feld-, Wald-, und Wanderwegen

Hobbys:
Familie, Natur, Wirtschaft und Vereinswesen

Frank Keßler (CDU)

57 Jahre
Maschinist

Frank Wieckert (parteilos)

53 Jahre
Tierarzt und Landwirt

- Mitglied im Harzklubzweigverein
- Engagement beim Grasedanz Hüttenrode und im Reitverein


Schwerpunkte der Arbeit im Ortschaftsrat:

- Sichern einer stabilen Haushaltssituation
- Fördern von Gewerbe und Tourismus
- Verbessern der Lebensqualität in Derenburg

Hobbys: 
Pferdesport und -zucht

Kathrin Kulp (parteilos)

36 Jahre
Sozialversicherungsfachangestellte

Katrin Kunzelmann (parteilos)

52 Jahre
Heilerziehungspflegerin
 
Schwerpunkte der Arbeit im Ortschaftsrat:
- Belebung der Innenstadt 
- Belebung der kulturellen Angebote 
- Stärkung der Anziehungskraft für junge Menschen 
- Förderung der Vereine und der Jugendarbeit
- Erhalt der bestehenden Kindertagesstätten und Schulen 
 

Madeleine Marquardt (parteilos)

31 Jahre
OP-Schwester

Ortschaftsrat Timmenrode

Mario Gawantka (parteilos)

46 Jahre
Ing. für Elektrotechnik
Leiter des EMSR-Bereiches Versorgungsbereich  Ostharz im Wasserwerk Wienrode

 

Schwerpunkte der Arbeit im Ortschaftsrat:
- Änderung der Postleitzahl angepasst an Blankenburger Postleitzahl
- Erhalt und Förderung der Schule und KITA im Ort
- Entwässerung der Warnstedter Straße vorantreiben
- Straßensanierungen und Breitbandausbau vorantreiben
- Stellung des Ortsteils in der Stadt stärken
- Gemarkungsübergreifender Ausbau der Rad- und Wanderwegestruktur

Ortschaftsrat Wienrode

Mario Wenske (CDU)

35 Jahre
Kundenbetreuer

- Mitglied im Kreisvorstand der CDU
- Vereinigung der ehrenamtlichen Richterinnen und Richter Mitteldeutschland e.V. Regionalbeauftragter
- Vorstandsmitglied Fremdenverkehrsvereins Wienrode e.V.

Schwerpunkte der Arbeit im Ortschaftsrat:
- Ansprechpartner für alle Einwohner des Ortes
- Verbindung von Jugend- und Vereinsarbeit
- Wienrode touristisch attraktiv machen
- Planung von Veranstaltungen zur Stärkung eines gemeinsamen Miteinander

Für mich ist wichtig: Nur versprechen, was gehalten werden kann.